Topartikel Aktuell Mitgliederversammlung im August

Nun kann sie stattfinden, unsere nächste Mitgliederversammlung!
Am 11. August 2020, um 19:00 Uhr, im Winzerhof Wirges in Moselweiß.
Aufgrund der unvorhergesehenen Verschiebung wird es Ehrungen nachzuholen geben und wir müssen Vertreter für unterschiedliche Parteitage wählen. 
Ausserdem gibt es einige Neuigkeiten aus erster Hand: Dr. Anna Köbberling, MdL, wird zu Gast sein und aus dem Geschehen der Landespolitik berichten.
(Bitte an die Masken denken...wir werden sie brauchen!)

Wir freuen uns auf Euch. 
Glück auf!

Veröffentlicht am 21.07.2020

 

Ortsverein Jahreshauptversammlung am 24. März abgesagt

Liebe Genossinnen und Genossen!

Die Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Moselweiß am 24. März im Winzerhof Wirges ist abgesagt, um die Verbreitung des Corona-Virus nicht unnötig zu begünstigen und damit Menschen zu gefährden.
Wir werden einen neuen Termin finden, wenn sich die Lage wieder beruhigt hat und somit die Ehrungen zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Glück auf und bleibt gesund!

Veröffentlicht am 16.03.2020

 

Die neue SPD Ratsfraktion ab 05/2019 Stadtverband Es ist geschafft!

Eine große Enttäuschung für uns als Koblenzer SPD, aber ein tolles Ergebnis für mich als Ratskandidat! Vielen Dank für 10.658 Stimmen und den Sprung von Platz 13 auf Platz 7.

Veröffentlicht am 29.05.2019

 

Thomas Kirsch - SPD-Koblenz Ortsverein Es gibt viel zu tun...ich trete an!

Themen:

Kultur erhalten und fördern - Regionale Kaufkraft stärken - Vereine und Ehrenamt unterstützen - Verkehrsplanung Moselweiß

Veröffentlicht am 20.04.2019

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 411527 - 2 auf Startseite - 7 auf SPD Speyer - 1 auf SPD Flonheim - Rheinhessen - 1 auf SPD Wirges - 1 auf SPD in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain - 1 auf Michael Schnatz - 2 auf SPD Schiersfeld - 2 auf SPD der Gemeinden St.Martin, Maikammer, Kirrweiler - 1 auf SPD im Rhein-Pfalz-Kreis - 1 auf AG für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen in Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Godramstein - 1 auf SPD Ortsverein St. Sebastian - 1 auf SPD Mülheim-Kärlich - 1 auf Marc Ruland, MdL - 3 auf SPD Mayen-Koblenz - 1 auf SPD Mayen - 1 auf Heijo Höfer - 1 auf ASG-SÜDPFALZ.de - 1 auf SGK Rheinland-Pfalz - 2 auf SPD Mutterstadt - 2 auf SPD GV Weißenthurm - 1 auf Jusos Kreis Alzey-Worms - 1 auf SPD Schifferstadt - 1 auf SPD Waldleiningen - 1 auf AG 60plus Rheinland-Pfalz - 2 auf SPD Ellerstadt - 1 auf SPD-Ortsverein Schillingen - 1 auf Arbeitskreis Migration und Vielfalt der SPD Koblenz - 1 auf SPD Katzwinkel - 1 auf SPD Bechhofen-Pfalz - 1 auf AG 60Plus Mainz-Bingen - 1 auf Stimme gegen Rechts - 1 auf SPD Haßloch - 1 auf SPD-Ortsverein Hillesheim - 1 auf SPD Osterspai - 2 auf SPD Ramsen - 1 auf AfA Suedpfalz - 1 auf SPD Verband Gau-Algesheim - 1 auf SPD Kreisverband Kaiserslautern - 1 auf SPD-Unterbezirk Kaiserslautern - 1 auf Ortsvereine Trier-Tarforst/Filsch/Irsch - 1 auf Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms - 1 auf SPD Nackenheim - 1 auf AG MUV SPD RLP - 1 auf SPD Edenkoben - 1 auf SPD Mudersbach - 1 auf SPD Ortsverein Landau/Pfalz - 1 auf SPD Welling - 1 auf SPD Hochstadt - 1 auf Landtagsabgeordnete Bettina Brück - 1 auf SPD Landesgruppe RLP - 1 auf SPD OV Baumholder - Westrich - 3 auf Angelika Glöckner - 1 auf AG 60plus Südpfalz - 1 auf SPD Oberotterbach - 1 auf Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald - 1 auf SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat - 3 auf SPD Limburgerhof - 1 auf SPD Gemeindeverband Nordpfälzer Land - 1 auf SPD Engers - 1 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 1 auf SPD Wallmerod -

News

26.11.2020 11:22 Regine-Hildebrandt-Preis 2020 geht an zwei Vereine in Hessen und Mecklenburg-Vorpommern
Der diesjährige Regine-Hildebrandt-Preis 2020 der SPD geht an den Verein „Fulda stellt sich quer“ (Hessen) sowie den Förderverein „Miniaturstadt Bützow“ (Mecklenburg-Vorpommern). Der Preis ist insgesamt mit 10.000 Euro dotiert.Manuela Schwesig, Schirmherrin des Regine-Hildebrandt-Preises: „Mit dem Preis wollen wir diejenigen für ihr zivilgesellschaftliches Engagement auszeichnen, die sich oft an der breiten Öffentlichkeit vorbei für unsere Werte

25.11.2020 11:26 Gewalt an Frauen – „Das Thema geht uns alle an“
Anlässlich des diesjährigen Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25. November hissen die SPD-Vorsitzende Saskia Esken und SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil heute vor dem Willy-Brandt-Haus eine symbolische Fahne für die Opfer. Gemeinsam mit der Bundesvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Maria Noichl erklären sie: Saskia Esken:„Frauen haben das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben frei von Manipulation und frei von Gewalt.

24.11.2020 17:51 Wahlvorschlag zur Bundestagsvizepräsidentin
SPD-Fraktion schlägt Dagmar Ziegler als Bundestagsvizepräsidentin vor Der Pressesprecher der SPD-Bundestagsfraktion Ali von Wangenheim teilt mit: „Dagmar Ziegler ist heute von der SPD-Bundestagsfraktion für die Wahl zur Bundestagsvizepräsidentin vorgeschlagen worden. Dagmar Ziegler wurde im zweiten Wahlgang ohne Gegenstimme gewählt.“

20.11.2020 19:01 Kurzarbeitergeld: Planungssicherheit für Beschäftigte und Unternehmen
Mit dem heute verabschiedeten Beschäftigungssicherungsgesetz wird die die Regelung zur Erhöhung des Kurzarbeitergelds verlängert. Außerdem bleibt ein Hinzuverdienst in Kurzarbeit bis Ende des nächsten Jahres möglich. Das Gesetz schafft neue Anreize und finanzielle Verbesserungen für Weiterbildung während der Kurzarbeit, damit Beschäftigte auch in Zukunft eine gute Perspektive haben. „Mit der Kurzarbeit bauen wir eine Brücke

20.11.2020 19:00 Johannes Fechner zur Einigung für Berufe der Rechtspflege
Bei weitem nicht jeder Anwalt hat ein hohes Einkommen! Die Koalitionsfraktionen haben sich auf die Erhöhung der Rechtsanwaltsgebühren geeinigt. Johannes Fechner erklärt, warum diese Einigung angemessen ist. „Die Koalitionsfraktionen haben sich auf die Erhöhung der Rechtsanwaltsgebühren geeinigt. Es ist gut, dass wir uns nach langen Beratungen auch mit den Bundesländern auf die Gebührenerhöhung für Rechtsanwälte

Ein Service von info.websozis.de